Hot Spot:

15. Standort von Schönherr in Linz eröffnet

Neben dem Hauptsitz in Wien ist es der zweite Standort in Österreich und eine Ergänzung zu den bestehenden Büros in der CEE/ SEE Region.

Die Eröffnung wurde im Rahmen eines Softopenings am 7. No­vember im „Charmanter Elefant“ in Linz gefeiert. Arabella Eichinger, selbst gebürtige Oberösterreicherin und seit 1. Februar 2019 Partnerin bei Schönherr, übernimmt die Leitung des neuen Standorts. Die Expertin für Bau freut sich auf die neue Aufgabe: „Linz ist eine pulsierende Stadt mit viel Innovationspotential. Industrie, Technologie und Forschung greifen perfekt ineinander. Mein Team und ich werden uns hier sehr wohl fühlen.“ „Oberösterreich ist ein stark wachsender Wirtschaftsraum. Durch den neuen Standort kommen wir unseren zahlreichen bereits be­stehenden Mandanten in Oberösterreich entgegen“, so Michael Lagler, Managing Partner von Schönherr.