Hot Spot:

Heid & Partner begleiten Post City Linz

Der ehemalige Standort des Logistikzentrums der Österreichischen Post am Bahnhofsareal in Linz mit einer Gesamtfläche von rund 4 ha wird städtebaulich und immobilienwirtschaftlich neu gestaltet. Die Wiener Vergaberechtsspezialisten Heid & Partner haben den derzeit größten städtebaulichen Wettbewerb in Öster- reich von der Wahl des Vergabemodells bis zur Ermittlung des Siegers begleitet. 

Knapp 200 Interessenten haben die Auslobungsunterlagen für den EU-­weiten, zweistufigen Wettbewerb, der bei Heid & Partner von RA Dr. Stephan Heid im Team mit RA Dipl. Ing. Dr. Daniel Deutschmann und RA Mag. Harald Strahberger rechtlich gestaltet wurde, ange­ fordert. Das gesamte Verfahren wurde im Wege des E-­Procure­ment auf der elektronischen Vergabeplattform der Kanzlei abgewickelt. Das Siegerkonzept von Nuss­müller Architekten ZT GmbH, das sich im ersten Schritt gegen 39 und in einer 2. Stufe letztlich gegen sieben verbliebene Vor­schläge durchsetzen konnte, löste die schwierigen

Rahmen­bedingungen am besten und fand laut Jury die gestalterisch ansprechendsten Antworten auf die gestellten Vorgaben. Gekürt wurde das siegreiche Konzept bereits in der Preisge­richtssitzung am 14. und 15. Oktober.