"Die wenigsten machen sich Gedanken, wie unsicher     eine E-Mail ist.“

DATENSICHERHEIT. Eine der positiven Auswirkungen ist im Zuge der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung im Manz Verlag entstanden, nämlich die sichere Übermittlung von Dateien und die sichere Ablage von Dokumenten in der MANZ Cloud. Geschäftsführer Peter Guggenberger erläutert im Gespräch mit ANWALT AKTUELL die Funktionen und den Österreich-Bezug des neuen Datenspeichers.

mehr lesen

Sobranje nominiert Kandidaten seit 1883

Univ.-Prof. Dr.

Michael Enzinger

Präsident der Rechtsanwaltskammer Wien seit 2015

Mag.

Rüdiger Schender

Ausschussmitglied seit 2014 und Vorsitzender des AK „Strafrecht“  im ÖRAK

Dr.

Herbert Gartner

Präsident des Disziplinarrates  seit 2015

DDr.

Hans Wagner

Kammeranwalt seit 2008


RECHTSANWALTSKAMMER. Die Anwaltsclubs der Sobranje organisieren seit mehr als 130 Jahren die Auswahl der bestgeeigneten Kandidatinnen und Kandidaten für die Standesfunktionen der Rechtsanwaltskammer Wien.

mehr lesen

Im Gespräch: Mag. Rüdiger Schender

KANDIDATUR VIZEPRÄSIDENTSCHAFT. Nach dem Rückzug von Dr. Elisabeth Rech bewirbt sich Mag. Rüdiger Schender um das Amt des Vizepräsidenten der RAK Wien. Er bringt viele Jahre Erfahrung in mehreren Kammerfunktionen mit.

mehr lesen

 

 

 

    Demokratie als Auslaufmodell?

 

DIETMAR DWORSCHAK

Herausgeber & Chefredakteur dd@anwaltaktuell.at

ABWRACKPRÄMIE. Vielleicht sollte man aktiver mit Champagner und Lachsbrötchen werben, um die Wähler zur Urne zu bringen. Denn: sinkende Wählerzahlen gefährden die Legitimität der Gewählten.

mehr lesen

„Ein enorm wichtiger Erfolg“

ÖRAK-Präsident Dr. Rupert Wolff erläutert im Gespräch mit Anwalt Aktuell, an welchen Verbesserungen für die Rechtsanwaltschaft derzeit gearbeitet wird und weshalb der Einsatz für den Rechtsstaat von besonderer

Bedeutung ist.

mehr lesen

„Wir haben einen eklatanten Fehlbedarf“

 

 

MICHAEL ORTNER, 42

Mag. iur.,Richter am Landesgericht Innsbruck, Schwerpunkt Zivilrecht;

Vorsitzender der Landesvertretung Tirol der Richter und Staatsanwälte; Stellvertretender Obmann der Tiroler Richtervereinigung (hier vor der frühlingshaften Nordkette)


PERSONALPROBLEME. Seit Arbeitsbeginn der schwarz-blauen Regierung warnen Richter und Staatsanwälte vor den Folgen des eingeschlagenen Sparkurses. Im Gespräch mit ANWALT AKTUELL dokumentiert der Tiroler Standesvertreter Mag. Michael Ortner die prekäre aktuelle Situation sowie konkret heraufziehende Gefahren.

mehr lesen

 

 

Zur Wahl!

 

RA Univ.-Prof.

Dr. Michael Enzinger

Präsident der RAK Wien

 

Die Rechtsanwaltskammer Wien wählt am 25. April im Rahmen der Plenarversammlung ihre Spitzenfunktionäre für die kommenden vier Jahre.

mehr lesen

Die Reform des Maßnahmenvollzugs steht bevor

 

 

Markus Drechsler

ist selbständig als PR-Berater, Journalist und Autor tätig. Er studiert Rechtswissenschaften und ist Obmann der

"Selbst- und Interessensvertretung zum Maßnahmenvollzug“ und Mitbegründer der „Plattform Maßnahmenvollzug“. Weiterführende Informationen:

www.massnahmenvollzug.org

www.plattform-mnvz.at

www.drechsler-consulting.at

Das jahrelange Hinausschieben der dringend notwendigen Reform des Maßnahmenvollzugs hat nun offenbar ein Ende: Zu Ostern soll das Maßnahmenreformgesetz 2020 (MRG2020) in die parlamentarische Begutachtung kommen.

mehr lesen

Wilting Flowers

 

 

 

STEPHEN M. HARNIK
ist Vertrauensanwalt der Republik Österreich
in New York. Seine Kanzlei Harnik Law Firm berät und vertritt unter anderem österreichische Unternehmen in den USA. (www.harnik.com)

 

MISSISSIPPI. Zwölf weiße Geschworene als Repräsentanten der breiten Bevölkerungsschicht?

mehr lesen

Abschied vom Territorialitätsprinzip?

Mag. Rüdiger Schender

Vorsitzender des ÖRAK-Arbeitskreises Strafrecht

Dr. Mathias Preuschl

Vorsitzender des ÖRAK-Arbeitskreises

für IT & Organisation


PRIVATISIERUNG ZWISCHENSTAATLICHER RECHTSHILFE?

Europäisches Parlament und Europäischer Rat planen eine Verordnung zur Herausgabe und Sicherung elektronischer Beweismittel. Kritiker des Entwurfs, unter anderem der ÖRAK, sprechen von Anlassgesetzgebung wegen dramatischer Zunahme von Cyberkriminalität und warnen eindringlich vor schwerwiegenden Folgen für den

Grundrechtschutz.

mehr lesen

Und es lohnt sich doch!

BEWERTUNGEN. Rufschädigung mithilfe Sozialer Medien gehört zu jenen Rechtsbereichen, in denen Anwälte und Anwältinnen oft nur geringe Chancen für eine erfolgreiche Gegenwehr sehen. Ein Fall in Niederösterreich zeigt,

dass es sich lohnt, gegen mutwillige Einträge in Sozialen Medien vorzugehen.

mehr lesen

Schädigung per IT-Bewertung

INTERNET: Immer mehr Internetkäufer orientieren sich vor ihrer Entscheidung an Bewertungen anderer. Mittlerweile hat dies zur Etablierung einer Art Herabwürdigungsindustrie geführt.

mehr lesen

Schiedsklauseln vs. Unionsrecht?

Mag. Niamh Leinwather

 

Matthias Hofer LL.B., LL.M.

 


In Kürze: Das 2018 ergangene Urteil des EuGH in der Rechtssache Achmea (EuGH, Urteil vom 6.3.2018 – C-284/16) hat komplexe Fragen zur Zukunft von Investitionsschutzabkommen und der Investor-Staat-Schiedsgerichtsbarkeit inner- und außerhalb der EU aufgeworfen. Dieser Beitrag soll einen Einblick zum Diskussionsstand bieten. Dafür wird der Hintergrund von Investitionsschutzabkommen (vgl. Punkt 1.) erörtert, die Achmea-Entscheidung diskutiert (vgl. Punkt 2.) und ein Ausblick möglicher Auswirkungen gezeigt (vgl. Punkt 3.).

mehr lesen

„Das neue Fälschungsschutzsystem für Arzneimittel“

Mit 09.02.2019 fand das GO-LIVE für das neue unionsweite Fälschungsschutzsystem statt. Erstmals wurde die Verantwortung für die Umsetzung, die Finanzierung und den Betrieb eines EU-Projekts auf die „Stakeholder“ – pharmazeutische Industrie, ApothekerInnen, ÄrztInnen sowie Arzneimittelgroßhändler – übertragen.

Die JuristInnen der Liebenwein Rechtsanwälte GmbH haben dieses Pionierprojekt von Beginn an begleitet und hierbei ihre Expertise und langjährige Erfahrung eingebracht.

mehr lesen

20700

Dr. Franz Brandstetter

ist Jurist und Unternehmensberater sowie Herausgeber des Fachbuches „Rechtsabteilung und Unternehmenserfolg” (LexisNexis). In anwalt aktuell gibt er regelmäßig Tipps für Rechtsabteilungen.

Die Norm ISO 20700 Guidelines for Management Consultancy Services gibt Richtlinien für professionelle Beratung vor.

mehr lesen

 

Smartere Beratung im Erbrecht

 

Alberto Sanz de Lama


LexisNexis Österreich CEO Alberto Sanz de Lama spricht über die Lehren der Legal-Tech-Welle und enthüllt neues Tool zur Digitalisierung des Rechts

mehr lesen

Dresscode für Anwälte?

BEKLEIDUNG. Zu gut angezogen? Zu schlecht angezogen? Gibt es das „klassische“ Outfit für den Anwalt? Wir fragen den deutschen Stilexperten Bernhard Roetzel, ob es Regeln bzw. Fehler gibt, die man vermeiden sollte.

mehr lesen

 

Juristische Weiterbildung neugedacht – Professional LL.M.an der Donau-Universität Krems

Fünf Mythen über Factoring

Viele KMU ziehen Factoring für ihre Zwecke noch nicht in Betracht. Dabei baut die Skepsis häufig auf Annahmen auf, die sich bei genauerer Betrachtung als bloße Mythen erweisen. „Während es bei Großunternehmen bereits gang und gebe ist, fristet Factoring bei KMU noch immer ein Schattendasein“, sagt Andreas Draxler, 

DACH-Verantwortlicher von SVEA. Mit dem Unternehmen arbeitet er daran, das zu ändern. SVEA bietet flexible Factoring-Lösungen für kleine und mittelgroße Unternehmen an. „Dass Factoring und Inkasso zwei ganz unterschiedliche Dinge sind, wissen inzwischen die meisten. Aber trotzdem halten sich einige Mythen über Factoring hartnäckig“, sagt Draxler.

mehr lesen

250 Seiten gegen Burnout

 

 

HIGH-PERFORMER-LEKTÜRE.

Anstelle des alkoholischen Wegschwemmens

diverser Schlaf-Ängste empfiehlt der Neurologe Wolfgang Lalouschek den genaueren Blick auf die eigene Arbeitssituation. Damit „Der Tag, an dem ich alles hinschmeiße“ vermieden werden kann. Lebenshilfe vom Feinsten. 


www.anwaltaktuell.at

Die Plattform für erfolgreiche Juristen und Unternehmen

Intakte Rechtsbeziehungen sind die Grundlage einer funktionierenden Wirtschaft. Weltweit sorgen Anwältinnen und Anwälte dafür, dass mit Verträgen Geschäfte gesichert und dass Verhandlungen zielgerichtet geführt werden.

Anwalt aktuell ist ein wichtiger Link zwischen der Anwaltschaft und der Wirtschaft.

Da mehr als zwei Drittel der Auflage an Vorstände, Geschäftsführer oder Inhaber von Unternehmen bzw. an deren Rechtsabteilungen versandt werden finden jene Anwälte und Kanzleien, die sich in anwalt aktuell präsentieren, besondere Aufmerksamkeit.

Expertise trifft Nachfrage. 

Business to Business.


Anwalt aktuell finden Sie auch auf Facebook!