Innovative LL.M.-Programme am schönsten Campus  Österreichs


Die Donau­Universität Krems

Das Department für Rechtswissenschaften der Donau-Universität Krems ist mit seinem Studienangebot seit 1992 die erste Adresse Österreichs für juristische postgraduale Masterstudien und Weiterbildungsprogramme; die angebotenen Universitätslehrgänge vereinen Wissenschaft und Praxisorientierung auf akademischem Spitzenniveau.

 

Juristische Weiterbildung neu gedacht: Der Professional LL.M.

Die wachsende Komplexität des Rechts erfordert heute mehr denn je anwendungsorientierte Fähigkeiten in Vertragsgestaltung und Prozessführung sowie ein hohes Maß an fachlicher Spezialisierung in einzelnen Rechtsgebieten. Genau hier setzt der neue Professional LL.M. an: „Praxisrelevante Schlüsselkompetenzen, wie juristische Kommunikation, Verhandlungstechnik oder Prozessführungsstrategie werden im Kerncurriculum vermittelt. In Ergänzung können Studierende aus verschiedenen Vertiefungsmöglichkeiten individuell ihre fachliche Vertiefung gestalten“, sagt Departmentleiter Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M.

 

Weiteres Highlight: Vertragsrecht und  Vertragsgestaltung, LL.M.

Dieses etablierte LL.M.-Programm der Donau-Universität Krems fokussiert auf den in der Praxis so wichtigen Erwerb von Vertragsgestaltungskompetenzen und bietet eine umfassende, anwendungsorientierte Weiterbildung, die durch einen holistischen Ansatz und eine ausgezeichnete Faculty besticht.

 

Weitere Informationen & Kontakt: www.donau-uni.ac.at/recht