„Auf die Taktik kommt es an!“

Johannes Kautz ist auf die rechtliche Beratung von Start-Ups spezialisiert. Für seine Klienten ist er – genau wie auf dem Fußballfeld – immer am Ball.

mehr lesen

 

 

 

    Gemeinsame Schnittmengen

 

DIETMAR DWORSCHAK

Herausgeber & Chefredakteur dd@anwaltaktuell.at

PROJEKT FORTFÜHREN?  Es scheint, dass das Ibiza-Video nicht wegen seines Inhaltes, sondern wegen seiner öffentlichen Wirkung anstößig war. Man fragt weniger, was im Video geäußert wurde, sondern zunehmend: Wer ist es, der die ÖVP/FPÖ-Harmonie so nachhaltig stören wollte? Am 29. September und danach stellt sich allerdings viel dringender die Frage, wie gut unserem Land die Wiedervereinigung der beiden rechten Partner tun würde, die sich ihrer „gemeinsamen Schnittmengen“ rühmen.

mehr lesen

Für den Rechtsstaat eintreten

ÖRAK-Präsident Dr. Rupert Wolff erläutert im Gespräch mit Anwalt Aktuell, wie er die Situation des Rechtsstaates in Österreich beurteilt und was er von der Arbeit der sogenannten Übergangsregierung hält.

mehr lesen

Rettet die Justiz!

    MARIA BERGER

 

 

PETITION. In den letzten Jahren kam es immer wieder zu Angriffen auf die Gel- tung der Menschenrechte und auf demokratische und rechtsstaatliche Prinzipi- en. Die Unabhängigkeit und Funktionsfähigkeit aller Institutionen, die für eine pluralistische Demokratie und einen funktionierenden Rechtsstaat von zentraler Bedeutung sind, wurden wiederholt in Frage gestellt. Angriffe auf allzu unabhän- gige Journalisten und Medien gehörten ebenso dazu wie das systematische Aus- hungern der Gerichtsbarkeit. Daraus ergeben sich folgende Forderungen an die nächste Bundesregierung:

mehr lesen


 

Letzter Wille: In das Testamentsregister der Rechtsanwälte!

 

RA Univ.-Prof.

Dr. Michael Enzinger

Präsident der RAK Wien

 

Bei der Regelung des Nachlasses haben Rechtsanwälte wichtige Fragen wie Formvorschriften bei Testamentserrichtungen, das Testament selbst, Pflichtteilansprüche oder die Einhaltung von Fristen mit ihren Mandaten zu klären. Mit dem Testamentsregister der Rechtsanwälte kann Vorsorge getroffen werden, dass ein Testament in jedem Fall gefunden wird.

mehr lesen

Sex Sells

Wie eine sich rasch bewegende tektonische Verwerfung, erzeugen Vorwürfe sexuellen Missbrauchs und Belästigung weiterhin Wellen von medialen Erdbe- ben und reißen auch tiefe Spalten in den juristischen Diskurs.

mehr lesen

Microsoft – Quo vadis?

 

Zahlreiche Änderungen stehen bei Microsoft an: Mit 2020 wird die Unterstüt- zung für alle Windows 7 Betriebssysteme sowie für die Office-Pakete 2007 und 2010 aufgelassen. 

mehr lesen

Ein Anwalt hört auf

RONALD FRÜHWIRTH (38)
Mag. iuris, Rechtsanwalt in Graz, seit 14 Jahren spezialisiert auf  Asyl- und Fremdenwesen

KLARE WORTE. Magister Ronald Frühwirth, Rechtsanwalt in Graz, ist einer der anerkanntesten Spezialisten  Österreichs für Asyl- und Fremdenrecht. Am 30.11.2019 schließt er seine Kanzlei in Graz. Zum Abschied findet er klare Worte, warum er nach 14 Jahren aufgibt.

mehr lesen

Kanzleiwachstum: 20% mehr Umsatz in drei Monaten

 

 

 

 

 

CLEMENS PICHLER

 

RA Dr. Clemens Pichler, LL.M.

Anmeldung und nähere Infos unter www.clemenspichler.com


Die meisten Rechtsanwälte denken, dies sei unmöglich. Tatsächlich ist eine solche Umsatzsteigerung in der Regel das kleinere Problem. Sogar im Gegenteil: Häufig verkraftet die Kanzleistruktur keine zu schnellen Umsatzsteigerungen. In einigen Kanzleien geht es bereits bei der üblichen Tagesauslastung mitunter chaotisch zu, 20 % mehr Aufträge würde die dortigen Kanzleistrukturen überlasten. Für deutliches Kanzleiwachstum ist eine gesunde Unternehmensstruktur notwendig. Mit zunehmender Kanzleigröße braucht es nicht nur juristisches Fachwissen, sondern viel mehr unternehmerisches Know-how, um erfolgreich zu sein. Der Komplexitätsgrad der Kanzlei steigt mit jedem weiteren Teammitglied. 

mehr lesen

12-Stunden-Tag und Muttersein

UNVEREINBARKEIT. Beträchtliche gesundheitliche Zusatzbelastung, fehlen- de staatliche Kinderbetreuung und massive Störung des Familienlebens sind die markantesten Folgen des neuen Arbeitszeitgesetzes.

mehr lesen

Zuhören statt selber lesen: AWAK PODCAST

Die aktuelle Judikatur und Rechtsentwicklung im Zivilrecht – jetzt als MP3-Download oder Online-Stream: Zeit ist ein äußerst knappes Gut. Beson- ders im hektischen Anwaltsleben zwischen Gerichtsterminen und Klientenbesprechungen. Wer findet da noch ausreichend Muße zum Studium der neuesten Rechtsentwicklungen?

mehr lesen

Behutsamer Rückzug

 

DR. HARALD BISANZ

1994–2019 Präsident des Österreichischen  Rechtsanwaltsvereins, 2002–2008 Präsident der Rechtsanwaltskammer Wien

 


25 Jahre. So lange steht Dr. Harald Bisanz an der Spitze des Österreichischen Rechtsanwaltsvereins. Im September übergibt er das Präsidentenamt in Salzburg. Trotz seiner Liebe zu den Bergen bleibt ihm das Wort Ruhestand fremd.

mehr lesen

Datenschutz ist ein Menschenrecht!

Dr. Franz Brandstetter

ist Jurist und Unternehmensberater sowie Herausgeber des Fachbuches „Rechtsabteilung und Unternehmenserfolg” (LexisNexis). In anwalt aktuell gibt er regelmäßig Tipps für Rechtsabteilungen.

„Jede Person hat das Recht auf Schutz, der sie betreffenden personenbezogenen Daten.“ Aktualisiert durch die Datenschutz-Grundverordnung und das Datenschutzgesetz hat der Datenschutz seither enorm an Bedeutung gewonnen.

mehr lesen

Grundrechte als nostalgische Sentimentalität?

Verlag Kremayr & Scheriau, Daniel Zipfel

Eine Handvoll Rosinen

Daniel Zipfel,

„Eine Handvoll Rosinen“ ist sein erster Roman, der mit der Buchprämie der Stadt Wien und des BKA ausgezeichnet wurde.


DOPPELLEBEN. Tagsüber bearbeitet er als Jurist Asylfälle, am Abend schreibt er Romane. Der in Freiburg geborene, in Wien lebende Daniel Zipfel folgt den Spuren großer Namen wie Goethe, Gottfried Keller, Ferdinand von Schirach oder Juli Zeh: Kreativität auf dem soliden Fundament der präzisen juristischen Sprache.

mehr lesen

Wenn die Bank plötzlich alles fällig stellt

Wie schnell man mit einem profitablen Unternehmen ohne eigenes Ver- schulden in die Insolvenz schlittern kann, erlebte Josef Zbytovsky, Gründer und CEO des burgenländischen Logistik-Unternehmens Triworx. Die Sanierung gelang dann aber innerhalb von nur drei Monaten – mit Hilfe von Factoring.

mehr lesen

„Nie wieder Diktatur!“

 

 

 

 

DR. IVO GREITER

Innsbruck Rechtsanwalt seit 1971, unter anderem Mitglied des Vorstandes des Österr. Juristentages, Vizepräsident des Österr. Anwaltsvereins.


WECKRUF. Der Innsbrucker Rechtsanwalt Dr. Ivo Greiter macht sich große Sorgen um den Zustand unserer Demokratie. Sein Buch "Nie wieder Diktatur!" bietet "229 Denkanstöße für Selbstdenker". Es richtet sich "an alle nach 1945 Geborenen".

mehr lesen

DSGVO und ihre Auswirkungen auf Schiedsverfahren

MAG. NIAMH LEINWATHER

ist Principal Associate und Rechtsanwältin im Bereich Konfiktlösung und internationaler Schiedsgerichtsbarkeit bei Freshfelds Bruckhaus Deringer LLP in Wien. Sie berät und vertritt Mandanten in Schiedsverfahren, insbesondere in komplexen internationalen Streitigkeiten im Bauwesen, im Handels- und Vertriebsrecht, im Post-M&A- Bereich, im Energiesektor und im Investitionsschutz. Sie ist auch als Schiedsrichterin tätig

DR. DESIREE PRANTL

ist Rechtsanwältin und Principal Associate im Bereich Konfiktlösung und internationale Schiedsgerichtsbarkeit im Wiener Büro von Freshfelds Bruckhaus Deringer LLP tätig. Sie vertritt Mandanten in Verfahren unter renommierten Schiedsordnungen und war wiederholt als Sekretärin des Schiedsgerichts in ad hoc Schiedsverfahren tätig. Ihre Schiedsrechtsexpertise besteht insbesondere im Energiesektor, Anlagenbau, Real Estate sowie im Lösen komplexer vertragsrechtlicher Streitigkeiten.


www.anwaltaktuell.at

Die Plattform für erfolgreiche Juristen und Unternehmen

Intakte Rechtsbeziehungen sind die Grundlage einer funktionierenden Wirtschaft. Weltweit sorgen Anwältinnen und Anwälte dafür, dass mit Verträgen Geschäfte gesichert und dass Verhandlungen zielgerichtet geführt werden.

Anwalt aktuell ist ein wichtiger Link zwischen der Anwaltschaft und der Wirtschaft.

Da mehr als zwei Drittel der Auflage an Vorstände, Geschäftsführer oder Inhaber von Unternehmen bzw. an deren Rechtsabteilungen versandt werden finden jene Anwälte und Kanzleien, die sich in anwalt aktuell präsentieren, besondere Aufmerksamkeit.

Expertise trifft Nachfrage. 

Business to Business.


Anwalt aktuell finden Sie auch auf Facebook!